AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Durch die Übermittlung der Adressdaten erklären sich die Personen mit den folgenden Bedingungen einverstanden.


Bedingungen für «6 Monate kostenlose

Zusatzversicherungen»

Vom Angebot «6 Monate kostenlose Zusatzversicherungen» können alle Personen bzw. Familien profitieren, deren Arbeitgeber, Verein oder Verband einen Rahmenvertrag mit ÖKK abgeschlossen hat. Neukunden, welche die Zusatzversicherung ÖKK START und eine weitere Zusatzversicherung mit einer Mindestvertragsdauer von drei Jahren abschliessen, erlassen wir den ersten sechs Monaten die Prämie für sämtliche Zusatzversicherungen (ausgenommen ÖKK COMPENSA). Des Weiteren erhält der/die Mitarbeiter/-in bzw. das Mitglied zehn Prozent Rabatt auf diverse Zusatzversicherungen in den Folgejahren. Das Willkommensangebot gilt für Sie und Ihre Familienmitglieder. Pro Person werden maximal sechs Monate gratis Zusatzversicherungen gewährt.

Das Angebot ist gültig vom 1. Januar 2020 und endet am 31. Dezember 2020.

Das Angebot ist nicht mit anderen Willkommensangeboten kumulierbar. Eine Barauszahlung des Angebots ist nicht möglich. Der Rechts-weg ist ausgeschlossen.


Datenschutz

Mit Übermittlung der Adressdaten willigt die Person ein, dass ihre Daten von ÖKK für werberische Zwecke verwendet werden können. Personenbezogene Daten werden von ÖKK weder an Dritte weitergegeben noch diesen zur Nutzung überlassen. Die Teilnehmenden sind jederzeit berechtigt, ÖKK die Verwendung der Adressdaten zu untersagen (marketing@oekk.ch). Auf der Internetseite www.oekk-kollektiv.ch gelangen sogenannte «Cookies» ((https://oekk.ch/de/oekk/unternehmen/datenschutz/)) zum Einsatz, wie namentlich «Google Analytics» ((https://sites.google.com/a/akmedialtd.com/google-analytics-hinweise/)), mit denen das Besucherverhalten verfolgt werden kann.


Haftung

Soweit gesetzlich zulässig, ist jegliche Haftung von ÖKK ausgeschlossen. ÖKK übernimmt weiter keine Gewähr für die Verfügbarkeit der Website sowie für die Richtigkeit und Vollständigkeit der angezeigten Inhalte.


Rechtsmittel

Es gilt ausschliesslich schweizerisches Recht. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Ein anklagbarer Anspruch auf Übermittlung, Auszahlung oder Umtausch des Angebots ist nicht gegeben.